Menu

owne business

swotbusiness's blog

Kaufanleitung für Elektroroller Top muss Funktionen haben ...

Die Akkulaufzeit eines E-Scooters beeinflusst, wie oft Sie ihn aufladen müssen. Wenn Sie mit Ihrem Elektroroller über große Entfernungen unterwegs sind, sollten Sie sicherstellen, dass eine volle Ladung Sie zumindest dahin bringt, wo Sie hin müssen.


Sie sollten sich auch ansehen, wie lange das Aufladen Ihres Scooters dauert und wie tragbar der Akku ist. Das Unagi Model One hat eine Reichweite von 24 km und benötigt für eine vollständige Aufladung nur 4 bis 5 Stunden.


e scooter

Maximale Geschwindigkeit
Wie schnell willst du gehen, Geschwindigkeitsdämon? Stellen Sie sicher, dass Sie einen Roller auswählen, der mit Ihnen Schritt hält, aber berücksichtigen Sie bei der Beantwortung dieser Frage auch die Wetterbedingungen und die Sicherheit. Die Höchstgeschwindigkeit für die meisten Elektroroller liegt bei 32 km / h, aber Sie müssen möglicherweise nicht so schnell fahren. Das Modell One erreicht 17 Meilen pro Stunde am schnellsten.


Motorleistung
Sie sollten einen Elektroroller mit mindestens 250 Watt Leistung wählen. Das reicht aus, um Sie über flachen Boden und über kleine Hügel zu bringen. Ein Roller mit zwei Motoren oder ein leistungsstärkerer Einzelmotor ist die bessere Wahl für jemanden, der in einem Gebiet mit vielen Hügeln lebt.


Wenn Sie einen steilen Hügel hinauffahren, wird sogar ein 500-Watt-Motor langsamer.


Beleuchtung
Stellen Sie zur Gewährleistung Ihrer Sicherheit sicher, dass Ihr E-Scooter ausreichend beleuchtet ist. Sie können jederzeit zusätzliche Lichter für Ihren E-Scooter kaufen, aber die besten Scooter verfügen über eine hervorragende Beleuchtung. Für jede Fahrt nach Einbruch der Dunkelheit sind sowohl Front- als auch Rücklichter erforderlich. Das Unagi Model One ist neben LED-Rücklichtern auch mit hochhellen LED-Scheinwerfern ausgestattet.



Bremsen
Für E-Scooter stehen verschiedene Arten von Bremsen zur Verfügung:
• Elektrisch oder regenerativ
• Fußbremsen
• Trommelbremsen
• Scheibenbremsen
Von diesen Typen sind Scheibenbremsen am effektivsten und zuverlässigsten, aber sie sind normalerweise nur in den teuersten Elektrorollern zu finden. Elektrische Bremsen sind wartungsfrei und funktionieren gut, wenn sie mit einer Fußbremse kombiniert werden, wie beim Unagi Model One-Bremssystem. Der Bremsweg auf trockener Straße für das Model One beträgt nur 13 Fuß.



Reifen
Elektroroller werden entweder mit Luft- oder Luftreifen geliefert. Luftreifen bieten zwar eine höhere Stoßdämpfung, erfordern jedoch auch mehr Wartung als Airless-Reifen. Das Unagi Model One verfügt über luftlose Gummireifen, die zur Stoßdämpfung belüftet sind, sodass Sie eine reibungslose Fahrt genießen können, ohne das Risiko eines platten Reifens.


Preis
Während Sie beim Kauf eines Elektrorollers in der Schweiz eine Vielzahl von Preisoptionen haben, steigt die Qualität in der Regel mit dem Preis. Die meisten High-End-Roller für Erwachsene kosten mindestens 600 US-Dollar, aber Sie erhalten mehr Funktionen, wenn Sie mehr ausgeben.


Fazit zur Wahl eines Elektrorollers in der Schweiz
Während alle Funktionen eines E-Scooters wichtig sind, sind einige für Sie möglicherweise relevanter als andere. Wenn Sie beispielsweise in relativ flachem Gelände fahren und nicht vorhaben, im Regen zu fahren, benötigen Sie möglicherweise nicht die Motorleistung, Bremsen oder Reifen, die mit den teuersten Rollern geliefert werden. Berücksichtigen Sie Ihre indi

Go Back

Comment

Blog Search

Blog Archive

Comments

There are currently no blog comments.